33. ALS-Akademie PDF Drucken E-Mail

Dr. Volker Losemann referierte am 22.06.2009 über:

 

Arminius - die Karriere eines Freiheitshelden

 


Dr. Volker Losemann

Kurzvita: Dr. Volker Losemann
Jahrgang 1942
Schüler der ALS von 1953-1959,
altsprachlicher Zweig; danach Wechsel an das Friedrichs-Gymnasium nach Kassel
von 1962-1968 Studium der Fächer Geschichte und Latein
von 1969-2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter, seit 1977 als Akademischer Oberrat am Seminar für Alte Geschichte der Philipps-Universität, zuletzt Studiendekan des Fachbereichs Geschichte und Kulturwissenschaften, zahlreiche Veröffentlichungen zur Wissen-schaftsgeschichte und Politik, u.a. Nationalsozialismus und Antike. Studien zur Entwicklung des Faches Alte Geschichte 1933-1945 (Hamburg 1977) und zur Rezeption der römisch-germanischen Auseinandersetzung von der Antike bis zur Gegenwart.

Auf den Spuren meines Lehrers Karl Christ bin ich ein Spezialist auf dem Gebiet der Wissenschafts- und Rezeptionsgeschichte der Antike.

 

Zusammenfassung des Vortrags (mit Bildern)

von Joachim Geldmacher